Hohenfichtener SV - die Fussballer mit Leidenschaft

Hohefichte.de ist mit Spielberichten und Bildern bei allen Spielen dabei!


                                      Geschichte des Hohenfichtener SV:

 

Am 01.09.1949 wurde der Vorgängerverein unseres Hohenfichtener SV inoffiziell gegründet. Als BSG Baumwollspinnerei Hohenfichte gingen Frauen und Männer in den verschiensten Sportarten an den Start. So trug die Frauenhandballmannschaft am 23.10.1949 das erste Spiel aus. Ab 1953 trat man als BSG Fortschritt Hohenfichte an. Die Handballerinnen waren die erfolgreichste Abteilung im Verein. Ihnen gelangen zahlreiche Kreismeistertitel und Kreispokalsiege in den Jahren 1950 bis 1954. Ab 1954 spielten die Frauen in der Bezirksklasse. Sie waren da immer an der Tabellenspitze anzutreffen und spielten mit den Besten um die Bezirksmeistertitel mit. Die Fußballer unseres  Vereins der BSG Fortschritt Hohenfichte wurden FDGB Kreis - Pokalsieger in den Jahren 1961 und 1964. Dazu wurde der Vize Kreismeistertitel 1960 errungen. Die A-Junioren wurden in den Jahren 1954 und 1979 FDGB Kreispokalsieger. Dies waren auch die erfolgreichste Zeiten in der langen Geschichte unseres Vereins. Danach spielte die Erste mit wechselnden Erfolg in Erster und Zweiter Kreisklasse des damaligen Kreis Flöha. Nachdem der Sportfreund Helmut Heinze über 32 Jahre die Fußball Abteilung erfolgreich leitete, sind heute als HoSV Vereins Vorsitzender, der Sportfreund Dietmar Schönfelder, Stellvertreter Dirk Neubert, als Abteilungsleiter Fußball, Karsten Seifert und als Nachwuchsleiter Falk Schönfelder tätig. Zuständig für eine gute Finanzlage im Vereinsvorstand ist Sandra Obenaus. Trainer der Ersten sind Dirk Neubert und Karsten Seifert. Für die C- Jugend sind zuständig, Falk Schönfelder und Kai Sackwitz. Steve Neubert und Sebastian Lützner sind die Übungsleiter unserer F- Jugend. Chronik, Spielberichte und Bilder erstellt Helmut Steiger bei Fußball.de und bei Facebook.

 

     

                         Die 1. Kreisklasse in der Saison 2017/2018

 

Sp.G. Halsbrücke/Conradsdorf

SV Weigmannsdorf/Müdisdorf

Sp.G. Niedersaida/Zethau

Sp.G Naundorf/Dittmannsdorf II

SF Reichenbach

VSG Marbach - Schellenberg

Bobritzscher SV II

SV Grün Weiß Breitenau

SV Linda

SV Grün Weiß Leubsdorf

Sp.G. Mulda II/Dorfchemnitz

Hohenfichtener SV

 

 

         

                  1. Vorbereitungsspiel Saison 2017/2018 am 06. 08. 2017

   

                          Oederaner SV II  :  Hohenfichtener SV                     ( 0  :  1 )    0  :  2  

 

Der Auftakt in die Saison erfolgte im Spiel beim Oederaner SV II. Der Hohenfichtener SV hatte für dieses Spiel nur 11 Spieler zur Verfügung, musste mit umformierter Abwehr auflaufen, bot aber trotzdem eine solide Abwehrleistung, die die Oederaner Angriffsbemühungen meist ins leere laufen ließen. In einem doch über weite Strecken ausgeglichenen Spiel, war es wieder einmal Steve Neubert vorbehalten, Mitte der ersten Halbzeit, dass 0 : 1 mit tollen Schuss zu erzielen. Nach der Halbzeitpause blieb das Spiel weiter ausgeglichen, wobei die Gäste die besseren Torchancen heraus spielten und durch ihren Torjäger Steve Neubert eine davon, zu dem auch letztendlich verdienten 0 : 2 nutzen konnten. Der Hohenfichtener SV bot seinen Fans ein gutes Spiel, dass am Ende, völlig zu recht, siegreich gestaltet werden konnte. So kann es weiter gehen.

 

                                                                              Nötzel,

                                                       Lützner, F. Schönfelder, Lohse,

                                            Rausch, Linke, P. + St. Neubert, K. Rudolph, 

                                                                Rauchheld, Pöschmann

 

                                                                Tore:  2 x St. Neubert

 

                  

Um News vom Hohenfichtener SV zu sehen, bitte Link in Browser eingeben:

www.facebook.com/pages/Hohefichte/770265876330088?sk=timeline

 


Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!